Herzlich willkommen im Cafe & Restaurant mit wunderschönem Blick ins Maintal und den Steigerwald

HotPans- heiße Pfannen UG

Asztalfoglalás

Restaurant | HotPans- heiße Pfannen UG | Ebelsbach - Steinbach

Kurz war es gewesen - und sehr eindrücklich.

Daß man es heutzutage schwer hat in der Gastronomie, war schon klar - aber, so.....


Da bietet man Schnitzel (180-200g Fleisch!) mit hausgemachten Kartoffelsalat für 8 €uro an - und bekommt gesagt, daß dies zu teuer sei....

Biere in der Flasche von 0,5l für 2,90 € - zu teuer

hausgemachte 28cm-Pizza, reichlich belegt für 8,50 - zu teuer

Bei den Grundkosten ist die Gastronomie hier für mich beendet und wir schließen unsere Pforten zum 30.06.2019

Solange sich Gäste am Wasserhahn bedienen und mitgebrachte Speisen im Lokal verzehren ist eine Sicherung desLebensunterhaltes leider nicht möglich.

Die Kosten von

- Pacht
- Nebenkosten (Strom, Gas, Wasser, Müll, Müll, Müll, Abwasser,...)
- Gewerbesteuer
- Körperschaftssteuer
- Umsatzsteuer
- Berufsegnossenschaft
- Betreibsversicherunen
- Krankenversicherung
- Knappschaftsbeiträge
-....

sind einfach unerschöpflich und können nicht in den paar Sommermonaten für das ganze Jahr generiert werden.

Dann kommt noch dazu, daß nicht unerheblich viele Gäste dem Wirt die Preise diktieren wollen ("... darf nur so und soviel kosten...")

Unser Staat fördert das Ganze dann auch noch durch unterschiedliche MwSt.-Sätze:
Eine Gaststätte kauft Lebensmittel zu 7% MwSt ein - muß aber mit 19% verkaufen. Also schon einmal das 2,5-fache an den Staat abführen - und in seinen Essen-Preis mit einberechnen.
So komme ich trotz negativem Betriebsergebnis auf eine MwSt.-Steuerschuld....

Daß sich Gäste dann "Ein Paar Wiener mit Brötchen zu zweit teilen" möchten, setzt dem Ganzen dann nur noch die Krone auif...

Resumee:

Solange der Gast nicht bereit ist, für Service zu bezahlen (Servicekräfte sind immer schwieriger zu bekommen - es will kaum einer mehr in die Gastronomie arbeiten gehen) und der Staat vereinfacht es nicht durch Steuern, Abgaben und Auflagen wie HCCCP, GoBD, Verpackungssteuer zusätzlich zur Müllgebühr, und, und, und...


Noch einen schönen Sommer, kommt hoch und genießt die Aussicht

Vielleicht findet sich ja auch wieder jemand, der versucht gastronomisch tätig zu werden....


R.I.P. HotPans - heiße Pfannen UG
Ex-Cafe & Restaurant am Golfplatz

Elhelyezkedés

A térkép megjelenítéséhez kattintson

Az Ön IP-címét a rendszer el fogja küldeni a Google Maps szolgáltatásnak.

Hainach - Neue Laube 1, 97500 Ebelsbach - Steinbach, Németország

Foglaljon asztalt

09522/2941070

Rólunk

Gastronomiesterben auf breiter Fläche

Zitat

Zitat:

"Doch dabei sei auch ihnen immer deutlicher geworden, auf wie wackligen Füßen eine solche Gastronomie stehe: Die Kunden würden immer anspruchsvoller, behördliche Auflagen immer strenger, vor allem aber sei qualifiziertes Personal kaum noch zu finden. Schließlich hätten auch die Steuerberater bestätigt, was man im Grunde längst gewusst habe: „Es ist auf Dauer nicht mehr rentabel.“"

Elérhető szolgáltatásaink

Összes elérhetőségünk

Küldje el nekünk üzenetét.

Adja meg a nevét.
Adja meg az e-mail-címét.
Adja meg a telefonszámát.
Adja meg a tárgyat.
Írja be az üzenetet.
Üzenetét a rendszer elküldte. Hamarosan válaszolunk.
Üzenetküldés sikertelen.
Twitter_Logo_Blue